Produktbeschreibung

Das Christensen CT14 ist das flexibelste Übertage-Kernbohrgerät aus dem Christensen-Angebot. Das CT14 kann bis zu 1200 m tief bohren, ist mit einem leistungsstarken Lafettensystem ausgestattet und kann mühelos tiefe Bohrungen schaffen. Zur Verbesserung der Mobilität ist das CT14 auf einen Truck montiert verfügbar. Das CT14 ist standardmäßig mit Funktionen ausgestattet, die häufig bei anderen Bohrgeräten optional sind. Ganz gleich, wo Sie Bohrungen vornehmen, es gibt eine Konfiguration, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Technische Daten

Hauptanwendungsbereich

Surface exploration

Bohrmethode

Surface core drilling

Bohrdurchmesser

B ; N ; H ; P

Bohrtiefenkapazität (siehe Hinweis)

0 m - 1 200 m

Max. Drehmoment

7 600 Nm

Vorschubkraft

59,6 kN

Zugkraft

138 kN

Steuersystem

Direct hydraulic

Trägeroption

Truck mounted

Hauptsonderausstattung

High altitude kit

Hinweis

Drilling depth capacity refers to N-size. The drilling depth capacities only serve as guidelines and refer to vertical down drilling. Epiroc cannot guarantee that these results can be achieved in all drilling conditions. Contact Epiroc for technical specifications.
Transportabmessungen (Bohrgerät)
Christensen  CT14