Produktbeschreibung

  • Die zwei verschiedenen Hubeinstellungen lassen sich einfach einstellen. Das stellt eine optimale Leistung sicher, auch bei wechselnden Lochgrößen und Gesteinsbedingungen.
  • Ein geschlossener Kreislauf (ECL – elektrisch gesteuerte Schmierung) gewährleistet einen sauberen Betrieb bei reduziertem Verschleiß des Bohrarms und der Vorschubbauteile
  • Ein Treiber mit stirnradartigem Konus für eine erhöhte Lebensdauer des Treibers und Reduzierung der Betriebskosten

Technische Daten

Bohrlochdurchmesser

89 mm - 127 mm

Nennleistung

24 kW

Verwendung

For surface applications

Eingangssystem

Hydraulic
COP 2560EX+