• Durch die „Ein-Aus“-Regelung des Hochdruckkompressors ist eine Druckentlastung im bohrfreien Betrieb möglich. Dadurch wird die Lebensdauer des Kompressors verlängert, Energie eingespart und die Inbetriebnahme erleichtert.
  • Eine Klimaanlage ist ebenfalls optional erhältlich.
  • Die Motor-Kompressor-Einheiten sind so konstruiert, dass sie auch bei anspruchsvollsten Bohraufgaben stets genug Leistung und Druckluft bereitstellen, ohne selber übermäßig Energie zu verbrauchen.
  • Mit der optionalen Winkelbohrausrüstung kann der Bohrturm aus der vertikalen Position heraus um bis zu 20 Grad geneigt werden. 

Downloads

  • IDM70_A4.pdf 2.1 MB, PDF