Kompaktes Betonspritzgerät

Meyco ME1 ist eine komplett mechanisches mobiles Betonspritzgerät für das Nassspritzverfahren. Dank der geringen Größe erhält dieses Spritzgerät seine Stärke und übertrifft das manuelle Spritzen sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Sicherheit. Das agile Trägerfahrzeug bietet unabhängige hydrostatische Antriebe für alle Ketten und macht ihn ideal für die engsten Stollen und Gruben. Für die Sicherheit in beengten Bereichen werden alle Manipulationsfunktionen aus der Ferne gesteuert, dies geschieht entweder über eine standardmäßige Kabelsteuerung oder über eine optionale Funksteuerung. Der Ausleger ist vor Stößen durch robuste Verlängerungsrohre geschützt, um die Wartungszeit zu senken und die Betriebszeit zu steigern.

Downloads