Produktbeschreibung

Dank seiner vielseitigen Konstruktion kann der Diamec Smart 8 den größten Teil aller Anwendungen meistern. Seine fortschrittliche Positioniereinrichtung und sein Drehteller erleichtern es, die gewünschte Position und den gewünschten Winkel beim Bohren ohne Anpassungen zu erreichen. Die Diamec Smart 8 verfügt über ein erweitertes Anlagensteuersystem (Rig Control System, RCS), sodass die meisten Operationen automatisch durchgeführt werden können. Der Bediener ist durch Schutzvorrichtungen vor beweglichen Teilen geschützt und alle Vorgänge werden von einem Bedienfeld ausgeführt. Die Diamec Smart 8 kann auch mit einem einzigartigen Gestängewechselsystem für den Freihandbetrieb ausgestattet werden. Hinzufügen und Entfernen von Bohrstangen, Innenrohren und Kernrohren werden dabei vom Gestängewechselsystem durchgeführt.

Technische Daten

Hauptanwendungsbereich

Underground exploration

Bohrmethode

Core drilling

Bohrdurchmesser

A ; B ; N ; H

Bohrtiefenkapazität (siehe Hinweis)

0 m - 2 000 m

Bohrfutterinnendurchmesser

101 mm

Max. Drehmoment

2 425 Nm

Vorschubtyp

Direct acting cylinder feed with equal feed/pull force

Vorschubkraft

134 kN

Zugkraft

134 kN

Max. Stangengröße

117,5 mm

Installierte Leistung

110 kW

Steuersystem

CanBus Control-RCS4 with touch screen control panel

Trägeroption

Skid

Hauptsonderausstattung

Flush pump ; Air oil cooler ; Bracing device ; Rod Handling System

Hinweis

The drill depth capacities only serve as guidelines and refer to vertical down drilling. Epiroc cannot guarantee that these results can be achieved in all drilling conditions. You find details about technical specifications in the brochure.
Transportabmessungen (Bohrgerät)

Downloads

Diamec Smart