Your browser is not supported anymore.

We suggest changing from Internet Explorer to another option. The Internet Explorer browser is no longer supported by Microsoft. Please install or upgrade one of the browsers below.

Wir stellen vor: die DTH-Hämmer der brandneuen M-Serie von Epiroc. Unsere 6"-, 7"- und 8"-Hämmer werden nach höchsten Maßstäben konstruiert und gefertigt. Sie sind schneller, leichter, wartungsfreundlicher und langlebiger als je zuvor.

COP M6 Das ist der schnellste 6"-DTH-Hammer auf dem Markt. Mit ihm bohren Sie die gängigsten Durchmesser von 165 bis 171 mm.COP M7 Der 7"-Hammer ist ein völlig neues Produkt, mit dem wir die Produktivitätslücke zwischen 6"- und 8"-Hämmern schließen. Die idealen Bohrkronendurchmesser für den COP M7 reichen von 200 bis 229 mm. Vergleichstests zwischen dem COP M6 und dem COP M7 mit 203-mm-Bohrkronen zeigen, dass der COP M7 um 27 % schneller ist.COP M8 Der leistungsstärkste Hammer der M-Serie ist der COP M8 mit 8 Zoll, der für Bohrkronendurchmesser von 229 mm bis 254 mm entwickelt wurde.Für alle Bohrkronendurchmesser Mit dem richtigen Hammer der COP M-Serie können Sie sicher sein, dass Sie für jeden Bohrlochdurchmesser maximale Bohrgeschwindigkeit und Produktivität erhalten.
COP M-series bit selection chart

LowFlow (LF) oder HighFlow (HF)

Durch den einfachen Austausch von nur einem oder zwei Bauteilen kann jeder Hammer der COP M-Serie schnell an den unterschiedlichen Luftdruck und das Volumen verschiedener Bohrgeräte angepasst werden. Dank dieser 2-in-1-Funktion lassen sich unsere Hämmer mit allen Bohrgeräten in verschiedensten Einsatzhöhen und Klimazonen betreiben.
Loading...

Bahnbrechende Technologie

Die DTH-Hämmer der COP M-Serie sind mit neuer, innovativer und patentierter Technologie ausgestattet. Ein einzigartiger Luftkreislauf und ein völlig neues Bohrkronen-Design bringen Ihnen enorme Vorteile. Wenn Sie sich mehr Bohrleistung und höhere Rentabilität wünschen, sind Sie bei uns genau richtig.

Einzigartiger patentierter Luftkreislauf Der neue patentierte Luftkreislauf der DTH-Hämmer der COP M-Serie löst eine Konstruktion ab, die seit über 40 Jahren den Markt beherrscht. Dank ausgeklügelter neuer Technologie steht jetzt ein wesentlich schnellerer Luftkreislauf zur Verfügung, durch den der Hammer kürzer, leichter und schneller ist als je zuvor. Unsere DTH-Hämmer sind um 25 % kompakter als bisher. Und weniger ist oft mehr.Leichter und sicherer Die Hämmer der COP M-Serie wiegen etwa 30 % weniger als andere Hämmer ihrer Klasse. Für Sie bedeutet das eine einfachere Handhabung und mehr Sicherheit.Der schnellste DTH-Hammer aller Zeiten Die einzigartige Kolbenkonstruktion der COP M-Hämmer ermöglicht Gesteinsbohrungen mit deutlich höherer Schlagfrequenz als andere Hämmer. Das bedeutet, dass weniger Kraftstoff verbraucht wird, wodurch Ihre Betriebskosten deutlich gesenkt werden.Lange Standzeiten Das neue Design der COP M-Serie ermöglicht die gleiche oder sogar eine bessere Leistung mit weniger Teilen. Hochwertige Materialien, präzise Fertigung und eine einfache und robuste Konstruktion verleihen diesen Hämmern eine lange Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand.Robuste Bohrkronen Unsere brandneuen DTH-Bohrkronen verfügen über eine patentierten massiven Schaft, ein Spülluftsystem und spezielle Enduro-Hartmetallstifte. Infolgedessen bohren die Bohrkronen der COP M-Serie schneller, halten länger und müssen nicht so oft nachgeschliffen werden.

Ganz nach Ihren Bedürfnissen

Im Versuch und in der Praxis haben die Hämmer der COP M-Serie alle Erwartungen weit übertroffen. Unabhängig von den Abbaubedingungen stellen die DTH-Hämmer und -Bohrkronen dieser Serie die Konkurrenz in den Schatten.

Überragende Produktivität

Der erfolgreichste Vergleichstest zwischen unserem COP M7 und einem Konkurrenzgerät ergab eine Steigerung des Bohrfortschritts um 64 %. COP M6, M7 und M8 haben sich in allen Gesteinsarten, in allen Klimazonen und mit einer Vielzahl von Bohrgeräten als äußerst effektiv erwiesen.

 

Zuverlässigkeit ist das A und O

Starke und widerstandsfähige Werkstoffe, weniger Teile, neue Bohrkronen mit massivem Schaft und langlebige Innenteile sorgen dafür, dass die Hämmer der COP M-Serie Ihnen eine wesentlich höhere Zuverlässigkeit bieten. Alles ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Die Bohrkronen haben einen massiven Schaft und kein Abluftrohr. Die patentierte Enduro-Extra-Behandlung der Stifte verlängert die Nachschleifintervalle um bis zu 20 %. Alles in allem bieten Ihnen diese DTH-Hämmer und -Bohrkronen eine wesentlich längere Standzeit.

 

Schnelle und einfache Wartung

Dank der kompakteren und leichteren Bauweise lassen sich die Hämmer einfacher und sicherer handhaben. Die Bohrkronen lassen sich beispielsweise in nur wenigen Minuten austauschen. Wenn Sie unsere E-Kits verwenden, behalten Sie die Innenteile und tauschen einfach nur die schneller verschleißenden Außenteile aus. Warum? Weil Sie so zu deutlich geringeren Kosten einen fast neuen Hammer bekommen, ohne nennenswerte Einbußen bei der Bohrleistung.

 

Wir sind umweltbewusst

Ein kleinerer und leichterer Hammer ist besser für die Umwelt. Es wird weniger Material verwendet. Es wird weniger Energie für den Transport benötigt. Und darüber hinaus haben sich die Hämmer der COP M-Serie als äußerst energieeffizient erwiesen, da sie deutlich weniger Kraftstoff pro gebohrtem Meter verbrauchen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die umweltfreundlichsten Werkzeuge für Sie zu entwickeln und zu bauen.

Die robustesten Bohrkronen

Die DTH-Bohrkronen der COP M-Serie sind der neueste Stand der Technik. Tests haben bestätigt, was unsere Simulationen bereits vorhergesagt hatten. Dies sind die bisher robustesten und widerstandsfähigsten Bohrkronen.

Neu, härter, robuster Die Bohrkronen der COP M-Serie wurden komplett überarbeitet, um den Forderungen nach hohen Bohrgeschwindigkeiten und langer Haltbarkeit gerecht zu werden. Der Körper der Bohrkrone besteht aus härterem und zäherem Stahl. Durch eine spezielle Wärmebehandlung wird die Verschleißfestigkeit der Bohrkronen weiter erhöht, so dass hervorragende Standzeiten erreicht werden.Patentierter Vollschaft Die neue Bohrkronenreihe verfügt über einen einzigartigen, patentierten, massiven Vollschaft. Dank dieser Konstruktion gehören Schaftbrüche praktisch der Vergangenheit an. Was bedeutet das für Sie? Deutlich weniger abgebrochene und verlorene Bohrkronen. Und hochwertigere Sprenglöcher.Abgedichtete Außenspülung Das Spülprinzip ist völlig neu. Die Luft strömt außen am Schaft entlang in den Ringraum der Bohrkrone. Anschließend strömt sie durch die Bohrkrone hindurch. Einfach, genial, effizient, patentiert.Die härtesten Stifte Durch die patentierte Enduro-Extra-Behandlung sind die Hartmetallstifte der Bohrkronen wesentlich zäher und schlagfester. Das bedeutet, dass Sie deutlich mehr Meter bohren können, bevor Sie nachschleifen müssen.

Videos und Animationen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

Demnächst!

Loading...

Demnächst!

Loading...