Your browser is not supported anymore.

We suggest changing from Internet Explorer to another option. The Internet Explorer browser is no longer supported by Microsoft. Please install or upgrade one of the browsers below.

Boomer XE4 with digital drill plan

Dynamic Tunneling Package

Heutzutage existiert zu jedem Tunnelprojekt ein 3D CAD Modell. Mit dem Dynamic Tunneling Package kann das Bohrgerät seine eigenen Bohrpläne direkt vor Ort erstellen. Dafür werden die Konturen des Tunnels oder der Stollen zusammen mit einer Bohrplan-Regeldatei auf das Bohrgerät heruntergeladen. So kann das Bohrgerät Bohrpläne erstellen, die auf den Bereich zugeschnitten sind, in dem es sich jeweils befindet.

Kontakt

Genaueres Bohren

Zeitersparnis

Gesteigerte Effizienz

Genauigkeit und Effizienz

Da der Bohrplan immer an dem tatsächlichen Abschnitt erstellt wird, an gearbeitet wird, ist der Bohrplan immer perfekt abgestimmt. Freihandbohren, um eine Verlängerung vorzunehmen oder einen alten Bohrplan zu verwenden, der „fast“ geeignet ist, wird somit überflüssig. Dies führt zu besseren Sprengungen und einer besseren Qualität der Konturen.

 

Heutzutage wird bei großen Tunnel- oder Bergbauprojekten viel Zeit damit verbracht, Bohrpläne von einem Ort zum anderen zu bringen. Durch das Dynamic Tunneling Package werden die Bohrpläne direkt im Bohrgerät erstellt, wodurch Zeit gespart wird. Mit dem Dynamic Tunneling Package müssen Sie nur die Kontur des Tunnels und einen Regelsatz herunterladen. Der Rest übernimmt das Bohrgerät.

 

Wenn Sie feste und vordefinierte Bohrbilder verwenden, besteht immer das Risiko, dass sie nicht zum tatsächlichen Abschnitt passen. Nehmen wir beispielsweise an, Sie haben beim Sprengen in einem Rampentunnel nicht die vorgesehene Tiefe erreicht und konnten deshalb nicht so weit vordringen wie geplant. Anstatt den Bohrplan für den nächsten geplanten Abschnitt zu verwenden, müssen Sie zurück ins Büro, um den Bohrplan zu ändern. Bei Projekten mit vielen Größenabweichungen bei Querschnitten kann viel Zeit für die Änderung von Bohrplänen aufgewendet werden.

 

Bei vielen Projekten ist der Vermessungsingenieur für die Bohrpläne verantwortlich. Wenn der Vermessungsingenieur nicht anwesend ist, wenn der Bohrplan benötigt wird, wird viel gewartet. Das Warten auf den Vermessungsingenieur, weil es keinen passenden Bohrplan gibt, gehört der Vergangenheit an.

Dynamic Tunneling Package – eine Komponente von 6th Sense Control

Automatisierte und ferngesteuerte Vorgänge können die Produktivität deutlich steigern und gleichzeitig die Sicherheit verbessern. Darüber hinaus kann auch die Konsistenz des täglichen Betriebs verbessert werden, während die Resultate berechenbar bleiben.

 

6th Sense Control ist eine Produktfamilie, die verschiedene Funktionen, Merkmale und Produktpakete kombiniert, um die Prozess- und Maschinensteuerung auf sichere, konsistente und zuverlässige Weise zu verbessern.  Erfahren Sie mehr über 6th Sense.

Loading...

Warum Zeit damit verbringen, Bohrpläne zu erstellen, wenn das Bohrgerät es selbst tun könnte?

Mit der Software Dynamic Tunneling Package kann das Bohrgerät seine eigenen Bohrpläne direkt vor Ort erstellen.

 

Dafür werden einfach die Konturen des Tunnels oder der Stollen zusammen mit einer Regeldatei für die Bohrarbeiten auf das Bohrgerät heruntergeladen. So kann das Bohrgerät Bohrpläne erstellen, die auf den Bereich zugeschnitten sind, in dem es sich befindet. Kein Hin- und Herlaufen mehr mit Bohrplänen. Darüber hinaus wird die Genauigkeit der Ausschachtung verbessert, da die Bohrpläne stets auf den aktuellen Abschnitt abgestimmt sind.

Downloads