Your browser is not supported anymore.

We suggest changing from Internet Explorer to another option. The Internet Explorer browser is no longer supported by Microsoft. Please install or upgrade one of the browsers below.

Close

Produktbeschreibung

Die neue Pit Viper 275 XC E ist ein elektrisch betriebener Sprenglochbohrer, der entwickelt wurde, um Bohrvorgänge durch ein saubereres, sichereres und effizienteres Bohrerlebnis zu verbessern.

 

Sie bewältigt mühelos Single-Pass-Bohrungen von bis zu 18 m (59 ft) mit Durchmessern von 270 mm (10-5/8 in), unterstützt durch ihre beachtliche Meißelauflast von 42 Tonnen (85.000 lb.) für zuverlässigen und

effektiven Betrieb.

 

Im Einklang mit Epirocs Engagement für Nachhaltigkeit verstärkt die Pit Viper 275 XC E unser Engagement für sauberere und nachhaltigere Betriebsabläufe.

TECHNISCHE DATEN

Main application area

Sprengloch-Drehbohren

Drilling method

Dreh- und Senkbohrungen

Product family

Pit Viper

Single-pass depth

11,2 m

Maximum hole depth

11,2 m

Weight on bit

38 555 kg

Pulldown capacity

0 kN - 355 kN

Pullback capacity

0 kN - 156 kN

Note

Es gibt Produktvarianten. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre.
ABMESSUNGEN

Downloads

Nutzen Sie Ihren sechsten Sinn – 6th Sense

Dieses Produkt bietet intelligente Funktionen, für einen sicheren und produktiveren Betrieb. Schauen Sie sich diese Funktionen hier an.

eXtra-Fördermenge. Null Emissionen. – Elektrisch betriebene Pit Viper 275 XC E

Die neuen Pit Viper 271 XC E und Pit Viper 275 XC E von Epiroc bieten einen saubereren und nachhaltigeren Betrieb mit einem geringeren CO2-Fußabdruck, null Emissionen für geringere Umweltauswirkungen und hervorragender Automatisierung mit intelligenten Funktionen für verbesserte Sicherheit und Produktivität.

Loading...