Your browser is not supported anymore.

We suggest changing from Internet Explorer to another option. The Internet Explorer browser is no longer supported by Microsoft. Please install or upgrade one of the browsers below.

Das leichte Bohrgerät TH10LM OBC – LM steht für „langer Mast“, OBC für den bordseitigen Kompressor – wird hauptsächlich für das Bohren tieferer Brunnen (bis zu 300 m) für die private Grundwassernutzung, für die Bewässerung in der Landwirtschaft oder für Entwässerungsanwendungen eingesetzt. Leichtes Brunnenbohrgerät – Imlochhammerbohren, Drehbohren mit Luft- oder Flüssigkeitsspülung; Rückzugskraft 66,7 kN (15.000 lbf); Andruckkraft 40 kN (9000 lbf)
Das leichte Brunnenbohrgerät TH10 von Epiroc hat sich über viele Jahre hinweg erfolgreich beim Bohren von Flachbrunnen (bis 200 m Tiefe) in den unterschiedlichsten Gesteinsformationen bewährt.