Your browser is not supported anymore.

We suggest changing from Internet Explorer to another option. The Internet Explorer browser is no longer supported by Microsoft. Please install or upgrade one of the browsers below.

Easer L – Eine mobile Raiseboring-Anlage für mittlere bis große Strecken

Mit dieser vielseitigen Raiseboring-Anlage lassen sich Stollenmundlöcher beim Blockbruchbau, Etagenbruchbau und Weitungsbau erzeugen. Sie kann aber auch für verschiedene andere Öffnungstypen genutzt werden.

Loading...

Vielseitige Raiseboring-Anlage

Mit dieser vielseitigen Raiseboring-Anlage lassen sich Stollenmundlöcher beim Blockbruchbau, Etagenbruchbau und Weitungsbau erzeugen. Sie kann aber auch für verschiedene andere Öffnungstypen genutzt werden. Die Anlage ist für Abbaustrecken von 4,7 x 4,7 m bis 6,0 x 6,0 m einsetzbar. Beim Bohren mit einem Räumer mit 750 mm Durchmesser kann der Easer L konventionelle Bohrungen von bis zu 200 m sowie Boxlöcher und Downreaming-Bohrungen von bis zu 60 m durchführen. Der Easer L kann in jede Richtung angewinkelte Bohrungen mit einem Mindestbereich von 90°-60° zur Horizontalen erzeugen.

Der Easer L ist vielseitig für das Bohren von Aufwärts- und Abwärtsbohrungen einsetzbar und benötigt dabei keine Betonplattform. Die große Bohröffnung verringert das Risiko von Gestein, welches stecken bleiben könnte, und führt zu einer höheren Produktivität. Durch die hohe Genauigkeit des mechanischen Gesteinsabbaus beträgt die Bohrungsabweichung weniger als 1 %.

Downloads

Easer L, freecut, front/left side view