Sicherer Bergbau

Der Boltec E ist ein vollmechanisierter Ankerbohrwagen für das Setzen verschiedener Ankertypen von 2,4 bis 6 Metern Länge. Er wurde für mittelgroße bis große Tunnelprofile entwickelt und ermöglicht das Setzen von Ankern in Streckenhöhen von bis zu 13 Metern.

Die optimierte Ankersetzvorrichtung mit kürzerem Vorschub ermöglicht das Setzen genauso langer Anker wie bisher mit kleineren Antrieben. Die Gesteinsbohrer sind mit den Optionen COP RR11 und COP RR14 für das Bohren von Ankerlöchern optimiert. Der Boltec E verfügt über eine offene Servicearchitektur und ist entsprechend leicht zu warten. Der Träger mit Allradantrieb ist der gleiche wie bei den Maschinen Simba M/E und Boomer M/E.

Sicherheit und Qualität beim Ankersetzen stehen für uns im Mittelpunkt. Die Standardfunktionen und Optionen des Boltec E sorgen für Sicherheit und Komfort der Maschinenführer und gewährleisten ein sorgfältiges Arbeiten.

Mit batterieelektrischen, emissionsfreien Geräten sind wir Vorreiter eines nachhaltigen Bergbaus. Das Ergebnis ist eine sicherere und gesündere Arbeitsumgebung unter Tage. Dies trägt zu einer nachhaltigen Zukunft und einem kleineren ökologischen Fußabdruck bei. Eine Änderung des Antriebs, die alles verändert.

Downloads

 
Boltec E, freecut, front/left side view

Boltec E mit pumpfähigem Harz

Loading...