Produktbeschreibung

Der robuste Gesteinsbohrhammer COP MD20 wurde für Anwendungen im Bereich des Stollenvortriebs entwickelt und bietet Kosteneinsparungen bei erhöhten empfohlenen Wartungsintervallen für Bohrer, Bohrwagen und Bohrwerkzeuge, was fast unschlagbare Gesamtbetriebskosten bedingt.

  • Der COP-MD20 bietet eine verbesserte Beständigkeit gegen Freischläge, was weniger Ausfälle und niedrigere Kosten bedingt.
  • Das neue, innovative Design bedingt weniger Gehäuseteile, was die Robustheit, Stabilität und Haltbarkeit erhöht.
  • Das empfohlene Wartungsintervall von 1000 Schlagstunden ermöglicht mehr Bohrungen zwischen den Überholungen.

COP MD20