Entdecken Sie die DM-Reihe an Bohrhämmern, die das beste Maß an Qualität, Produktivität und Zuverlässigkeit bietet, um Ihre Zielvorgaben bei Spenglochbohrungen zu erreichen.

• Der robuste Hauptrahmen und die Turmkonstruktion des DML gewährleisten auch bei den härtesten Bergbaubedingungen eine hohe Lebensdauer der Maschine. Das clevere Design des Bohrturms gewährleistet eine starke Turmkonstruktion ohne das zusätzliche Gewicht von weniger effizienten Konstruktionen.

• Die geräumige einteilige Kabine mit FOPS-Schutzaufbau (Falling Object Protective Structure) und die für das DM30 II und DM45/50 übliche elektrohydraulische Steuerung, ermöglichen eine leichte Bedienung des DML. Dies gilt insbesondere für Bediener, die bereits Erfahrung mit anderen Maschinen der DM-Baureihe gesammelt haben.

• Das zuverlässige und branchenweit bewährte Hydrauliksystem stellt sicher, dass die Maschine robust und selbst den härtesten Bergbaubedingungen gewachsen ist.